Die Schlafmacher

Wir stellen uns vor.

Wer wir sind

Hinter dem Start-Up Die Schlafmacher stehen wir, Pauline und Maik. Stressige Jobs forderten viel Schlaf ein. Als frischgebackene Eltern wurde unsere Schlafqualität nicht besser. Uns wurde klar, dass es zuerst uns selbst gut gehen muss, damit wir die Kraft haben unsere Energie mit unserem Umfeld, unseren Kindern zu teilen und präsent zu sein. Also suchten wir nach einer Lösung um die kurzen Schlafphasen so erholsam wie möglich zu gestalten und stießen auf die Therapiedecken in der Schlafmedizin. 

Was wir wollen

Wir wollen, dass auch Du endlich wieder besser schläfst. Am liebsten soll ganz Deutschland, nein, Europa, achwas, die ganze Welt endlich wieder besser schlafen - und das ohne zeitintensive Rituale oder Gewohnheiten. Egal ob Du ein frischgebackener Papa oder eine frischgebackene Mama bist, ein unter Dauerstrom stehende/r Beraterin, Selbstständige/r, Unternehmer/in oder aufopfernder Angestellte/r. 
Guter Schlaf ist wichtig für Deine Gesundheit.

Jeder ist anders

Was mir hilft, hilft nicht auch gleich Dir. Wir sind alle so unterschiedlich und das ist auch genau richtig. Deshalb ruhen wir uns nicht aus und suchen immer weiter. Wir suchen nach weiteren einfachen Lösungen, die Dir helfen mit Leichtigkeit zu einem besserem Schlaf oder Erholung im Alltag zu kommen. 

Wir sind gerade wieder auf einige neue innovative Lösungen gestoßen, die wir dir hier vorstellen, sobald wir sie bis ins letzte Detail ausgetüftelt und geprüft haben.

Wenn Du bis dahin einige Tipps für einen besseren Schlaf bekommen möchtest, schreib uns einfach eine Nachricht und wir schicken dir einige einfach umzusetzende Tipps.